https://hookupdate.net/de/wie-zu-ruecksetzen-tinder/So setzen Sie Zunder zurück
Affiliate-Offenlegung

So setzen Sie Tinder zurück: Mit dieser Anleitung gelöst

So setzen Sie Tinder zurück: Mit dieser Anleitung gelöst

Die meisten Tinder-Benutzer würden gerne lernen, wie man Tinder zurücksetzt, insbesondere nachdem sie Schwierigkeiten bei der Nutzung des Dienstes hatten. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um Ihr verlorenes Konto wiederherzustellen. In diesem Artikel stellen wir einige der besten Tipps zum Zurücksetzen des Tinder-Kontos vor. Achten Sie auf Ideen zum Zurücksetzen Ihres ELO.

Die Risiken und Belohnungen beim Zurücksetzen von Tinder

Wohl, Tinder ist die weltweit ideale Dating-Site mit höheren Chancen, eine Liebe zu finden. Aber passiert, wenn Sie diesen Service nicht mehr genießen können? Die gute Nachricht ist, dass Sie ein neues Tinder-Konto erhalten können, indem Sie es zurücksetzen. Dieser Schritt bringt viele Vorteile mit sich. Einige der Belohnungen für das Zurücksetzen Ihres Tinder-Kontos sind:

  • Eine weitere Chance, neue Übereinstimmungen zu finden: Erinnern Sie sich an den Matchmaking-Algorithmus von Tinder, der Benutzer paart, die direkt über das Profil des anderen streichen? Das Zurücksetzen Ihres Profils ermöglicht es Ihnen, mit Profilen abzugleichen, die ursprünglich nach links gewischt haben. Wenn Sie also ein Match verpasst haben, indem Sie nach links wischen, bietet das Festlegen eines anderen Kontos die Möglichkeit, solche Profile abzugleichen.
  • Erhöhen Sie die Sichtbarkeit mit einem neuen Konto. Tinder berechnet den ELO-Score anhand Ihres neuen Profils. Als Ergebnis verdienst du zusätzliche Aufmerksamkeit und ziehst neue Tinder-Matches an.
  • Sie haben eine weitere Chance, die gleichen Fehler nicht zu wiederholen. Zum Beispiel sperrt Tinder Benutzer, die auf jedem Profil nach rechts wischen (es wird davon ausgegangen, dass Sie ein Betrüger oder Bot sein könnten). Außerdem sperrt Tinder Profile, die möglicherweise für unangemessenes Verhalten wie Missbrauch, Drohungen oder sogar die Abfrage von möglicherweise sensiblen Informationen gemeldet wurden. Deine Daten sind nach der Sperrung oder Löschung deines Kontos nur drei Monate lang auf Tinder verfügbar. Idealerweise können Sie die Plattform nach drei Monaten wieder nutzen. Die Wiederherstellung Ihres Kontos ist eine neue Gelegenheit, Ihre Fehler zu korrigieren – Sie haben gelernt, was zu tun ist und was nicht.
  • Sie können Tinder-Matches mit einem neuen Profil zurücksetzen. Da Tinder Personen basierend auf dem Standort zuordnet, kannst du neue Partner mit einem neuen Profil finden, indem du deinen Standort änderst.

Die Wiederherstellung eines Tinder-Kontos ist jedoch mit Risiken verbunden. Einige der Nachteile sind:

  • Shadowbanning – Dies geschieht, wenn Sie unmittelbar nach der Sperrung ein neues Profil erstellen. Die Annahme ist, dass es sich um einen Bot oder Hacker handeln könnte, die versuchen, auf die Plattform zuzugreifen. Was bedeutet das für Sie? Shadowbanning bedeutet, dass Sie Tinder verwenden können, aber keine Übereinstimmungen finden, weil andere Benutzer Sie nicht sehen können.
  • Einige behaupten, Tinder arbeite an Maßnahmen, die solche Trends erkennen. Die neueste Version 9.00 erkennt und verbietet die Wiederherstellung älterer Konten mit neuen Tricks. Obwohl es nichts zu verlieren gibt, wenn man es versucht, scheint die Praxis gegen Tinders Politik zu verstoßen.
  • Sie müssen drei Monate warten, bevor Sie ein neues Konto mit denselben Daten, wie z. B. der Kontaktnummer, erstellen. Es dauert drei Monate, bis Tinder deine Daten auf seinen Servern löscht. Obwohl es Alternativen zur Kontowiederherstellung wie Brennernummer und Google Voice gibt, scheint der Algorithmus nicht bei jedem Versuch zuverlässige Ergebnisse zu liefern.
  • Sie könnten frühere Verbindungen verpassen. Das Erstellen eines neuen Kontos bedeutet, dass Tinder zurückgesetzt wird. Wenn Sie also gehofft haben, die gleichen Übereinstimmungen zu finden, die Sie zuvor hatten, werden Sie dies wahrscheinlich nicht tun.
  • Sie verlieren Ihre bisherige kostenpflichtige Mitgliedschaft. Es gibt keine Möglichkeit, Ihr Premium-Abonnement zu übertragen, wenn Sie ein neues Profil erstellen. Wenn Sie vor Ablauf Ihrer Premium-Mitgliedschaft wegen Verstoßes gegen Richtlinien gesperrt wurden, würden Sie ihre Vorteile verlieren. Außerdem gibt es keinerlei Rückerstattungen. Dies bedeutet, dass Sie erneut aktualisieren müssen, um die gleichen Vorteile zu erhalten.
  • Der Prozess ist zeitaufwendig; Sie müssen mehrere Schritte durchlaufen, die mehr Zeit benötigen, bevor Sie die Site verwenden. Das Erstellen neuer Profile nimmt einige Zeit in Anspruch. Sie benötigen beispielsweise ein glaubwürdiges Facebook-Profil, um fortzufahren. Dies bedeutet, dass Sie neue Freunde hinzufügen müssen, um es zu authentifizieren. Andernfalls können Sie 90 Tage warten, bevor Sie ein neues Tinder-Profil erstellen.
  • Sie riskieren eine Sperrung. Stellen Sie sich vor, Sie durchlaufen alle Schritte zum Zurücksetzen und verlieren innerhalb weniger Tage oder Wochen Ihr Konto! Tinder könnte solche Praktiken immer noch erfassen, da es rund um die Uhr daran arbeitet, sicherzustellen, dass auf der Plattform nicht mehrere Profile erstellt werden.

Da Sie nun die Vor- und Nachteile des Zurücksetzens Ihres Kontos kennen, können Sie eine fundierte Entscheidung treffen. Das Zurücksetzen eines Tinder-Kontos ist jedoch eine Frage der Chancen – Sie können auf lange Sicht davon profitieren oder verlieren.

So setzen Sie Ihren Tinder zurück

Das Zurücksetzen Ihres Kontos kann ideal sein, wenn Sie die Vorteile und Privilegien eines Tinder-Mitglieds nicht verpassen möchten. Sie können Ihr Profil zurücksetzen, wenn:

  • Sie haben keine Optionen mehr und suchen nach einer neuen Romanze.
  • Sie bevorzugen lokale Spiele für Termine.
  • Du wurdest Shadowbanned – die Chancen stehen gut, dass es keine sichtbaren Profile gibt.
  • Es gibt keine neuen Profile zum Anzeigen – Sie stoßen immer noch auf die Profile, die Sie nicht mögen. Auch wenn Sie ein einprägsames Profil haben, ist Ihr ELO vielleicht immer noch nicht beeindruckend. Die Verbesserung kann länger dauern und liefert immer noch keine zuverlässigen Ansichten.

Wenn Sie sich fragen, warum all die schönen Mädchen und heißen Männer nicht mehr in Ihrem Profil sichtbar sind, können Sie das Tinder-Konto wie folgt löschen und von vorne beginnen.

Für Facebook-Benutzer müssen Sie das Konto zuerst deaktivieren, indem Sie Folgendes tun:

  • Rufen Sie die Registerkarte „Einstellungen“ auf, scrollen Sie durch das Menü und klicken Sie auf die Funktion „Konto löschen“.
  • Bei der nächsten Aufforderung müssen Sie die Aktion bestätigen, wodurch Ihr Konto gelöscht wird.
  • Überprüfen Sie Ihr Gerät und deinstallieren Sie die App.
  • Melden Sie sich bei dem Facebook-Konto an, das Sie mit Tinder verknüpft haben.
  • Überprüfen Sie die Funktion „Einstellungen“ und suchen Sie nach der Registerkarte Apps und Websites
  • Wähle mit Facebook eingeloggt und klicke auf Tinder.
  • Scrollen Sie durch das Menü und wählen Sie App entfernen.
  • Bestätigen Sie abschließend die Aktion zum Löschen des Tinder-Kontos.

Wenn Sie fertig sind, gehen Sie wie folgt vor, um Tinder zurückzusetzen:

  • Erstellen Sie ein neues Facebook-Profil mit einer anderen E-Mail-Adresse. Sie sollten andere Details berücksichtigen, die ein glaubwürdiges Social-Media-Profil ausmachen – lassen Sie es nicht so aussehen, als wollten Sie Facebook nur für Tinder verwenden.
  • Wähle eine andere Apple-ID oder ein anderes Google Play-Konto und installiere ein Tinder-Konto.
  • Öffnen Sie die neue Tinder-App und melden Sie sich bei Facebook an (denken Sie daran, das neue Facebook-Profil zu verwenden).
  • Melden Sie sich zu Überprüfungszwecken mit einer neuen Telefonnummer an (geben Sie keine Telefonnummer ein, die Sie zuvor verwendet haben.
  • Erstellen Sie ein Profil und genießen Sie Ihre Zeit auf der Plattform. Beachte, dass du beim Erstellen eines Profils neue Details verwenden solltest, um zu vermeiden, dass dein neues Tinder-Konto gesperrt wird.

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie sich mit einer Telefonnummer angemeldet haben, Ihr Konto entfernen müssen, indem Sie die Funktion „Konto löschen“ aktivieren und die Anwendung deinstallieren, bevor Sie fortfahren. Wie Facebook-Tinder-Abonnenten müssen Sie ein anderes Google Play-Konto oder eine andere Apple-ID und eine andere Telefonnummer verwenden, um das Konto von Tinder wiederherzustellen.

Sie sollten wissen, dass Sie Tinder nur dann erfolgreich wiederherstellen können, wenn Sie neue Details verwenden, die nicht mit den vorherigen übereinstimmen. Wenn Sie all diese Schritte befolgen, erhält das System neue Daten zum Zurücksetzen von Tinder-Matches. Sie können feststellen, ob Sie Ihr Konto erfolgreich zurückgesetzt haben, indem Sie Folgendes überprüfen:

  • Können Sie neue Profile anzeigen? Dies erfahren Sie am besten, indem Sie Ihre Daten von Tinder anfordern. Überprüfen Sie die Aktivität (Nachrichten, Aktivitätsprotokoll und Wischvorgänge). Die Daten sollten nicht mit Ihrem neuen Konto übereinstimmen.
  • Sie sollten die automatische Boost-Belohnung erhalten, die mit neuen Profilen geliefert wird. Wenn Sie dies nicht sehen, wissen Sie, dass sich Ihre Daten noch auf dem Server befinden.

So erstellen Sie ein neues Tinder-Konto

Wenn Sie Tinder noch nie benutzt haben, verpassen Sie viel auf der führenden Dating-Site. Die gute Nachricht ist, dass Sie ein Konto erstellen können, indem Sie sich anmelden. Was benötigst du, um ein neues Tinder-Konto zu erstellen? Folge diesen Schritten:

  • Besuchen Sie die Homepage von Tinder (Tinder.com)
  • Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie
  • Wählen Sie Anmelden – es gibt zwei Optionen; Mit Telefonnummer einloggen oder Mit Google einloggen.
  • Wenn Sie sich lieber mit einer Telefonnummer anmelden möchten, müssen Sie einen gültigen Telefonkontakt angeben. Sie erhalten einen Bestätigungscode, den Sie angeben müssen, um mit der Registrierung fortzufahren.
  • Die Anmeldung über Facebook ist unkompliziert, da alle deine Daten in dein Tinder-Konto kopiert werden.
  • Stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und stimmen Sie allen Berechtigungen zu, um fortzufahren.
  • Richten Sie Ihr Profil ein, indem Sie die erforderlichen Details gemäß den Aufforderungen übermitteln.
  • Treten Sie der Community bei und genießen Sie die unglaubliche Erfahrung auf der Plattform.

So setzen Sie Matches auf Tinder zurück

Normalerweise paart Tinder seine Benutzer basierend auf Nähe und Standort. Das Gute daran ist, dass Sie Ihre Matches zurücksetzen können, indem Sie Ihr Profil zurücksetzen. Sie können die obigen Schritte ausführen, um Tinder neu zu starten und neue Spiele zu erhalten. Alternativ können Sie auf ein Premium-Abonnement upgraden, das die Tinder-Passfunktion freischaltet. Mit dieser kostenpflichtigen Funktion können Sie Ihren Standort ändern und Partner an anderen geografischen Standorten finden.

Wie funktioniert der Pass von Tinder? Diese Funktion zeigt Profile mit Standortunterschieden an, wobei berücksichtigt wird, wie weit Sie voneinander entfernt sind. Sie ändern Ihren Standort im Profil. Der Server zeichnet mindestens fünf ausgewählte Länder auf, in denen Sie Verbindungen finden können. Die Verwendung des Tinder-Passes stärkt Ihr Profil und zieht mehr Übereinstimmungen an den bevorzugten Orten an. Diese Funktion kann hilfreich sein, wenn Sie ein anderes Land besuchen und möchten neue Kontakte kennenlernen .

So greifen Sie auf die Tinder-Passfunktion zu:

  • Überprüfen Sie das Einstellungssymbol und klicken Sie auf das Wischen
  • Klicke auf tippe auf neuen Standort
  • Geben Sie Städte ein, aus denen Sie gerne Übereinstimmungen finden würden
  • Die nächste Eingabeaufforderung zeigt einige Städte an; Tippen Sie auf das blaue Symbol, um den neuen Standort zu bestätigen.

So setzen Sie Tinder-Likes zurück

Zu Beginn würden Tinder-Benutzer ohne Einschränkungen wischen. Dies ist jedoch nicht mehr der Fall; Es gibt Einschränkungen, wie viele Likes Sie täglich senden können. Die Idee ist, sicherzustellen, dass Benutzer darauf achten, Profile zu mögen. Sollten Sie Ihre Vorlieben erschöpft haben, hilft es, wenn Sie auf Tinder gold oder Tinder plus upgraden. Durch das Upgrade erhalten Sie Zugriff auf mehr Likes. Andernfalls können Sie nach 12 Stunden auf neue Matches warten und neue Likes senden.

So setzen Sie Tinder-Swipes zurück

Leider gibt es keine einfache Möglichkeit, Tinder-Swipes zurückzusetzen, insbesondere für kostenlose Abonnenten. Tinder Gold schaltet die Rückspulfunktion frei, mit der Sie Profile anzeigen können, die Sie versehentlich nach links gewischt haben. Wie funktioniert die Rückspulfunktion? Mit dem gelben Symbol auf Profilen können Sie Wischvorgänge rückgängig machen, indem Sie das Profil erneut anzeigen und entscheiden, ob es Ihnen gefällt. Alternativ können Sie die Funktion zum Aufheben des Wischens überprüfen und Wischvorgänge abbrechen, die Sie nicht beabsichtigt haben. Denken Sie daran, an Ihrem Profil zu arbeiten und sich abzuheben, um mehr Likes zu verdienen – dies könnte der beste Weg sein, um Tinder-Matches zurückzusetzen.

So setzen Sie Tinder ELO . zurück

Obwohl dies eine häufige Frage ist, ist es fast unmöglich, ELO für ein besseres Ranking zurückzusetzen. Folgendes kann beim Zurücksetzen von ELO helfen:

  1. Ihre Aktivität

Ihre ersten Tage auf der Plattform bestimmen Ihren ELO-Score. Neue Mitglieder sind in anderen Profilen besser sichtbar. Ihnen werden auch unzählige Profile präsentiert, aber das bedeutet nicht, dass Sie jedes Profil mögen sollten. Der ELO-Score funktioniert nach einem Prinzip; Je mehr Likes Sie bekommen, desto höher ist Ihr Rang. Das bedeutet, dass Sie keiner Person in Ihrer Warteschlange Likes geben sollten – wenn es Ihnen etwas ausmacht, diese Person im wirklichen Leben zu treffen, ist es der Trick, nach links zu wischen. Entfernen Sie Interessen aus den angezeigten Tinder-Profilen, wenn Sie sie unattraktiv finden. Achten Sie auf Ihre Wischbewegungen – Sie sollten wählerisch sein, wen Sie mögen.

  1. Fotos

Überprüfen Sie Ihre Profilfotos; sie sollten glaubwürdig und sichtbar sein, um mehr Spiele anzuziehen. Ein potenzieller Partner wird wahrscheinlich nach rechts in Ihrem Profil wischen, wenn Sie ein glaubwürdiges Bild hochladen. Vermeiden Sie verschwommene Bilder, Fotos mit einem „beschäftigten“ Hintergrund (andere Elemente), ein Gruppenbild (niemand möchte erraten, wer Sie auf einem Foto von zwei oder mehr Personen sind) und Bilder von schlechter Qualität. Stattdessen sollte Ihr Profilbild hochauflösend sein, mindestens Ihr Gesicht und das obere Drittel zeigen und ohne andere Personen oder Dinge im Hintergrund.

  1. Deine Biografie

Sie können Tinder reaktivieren, aber vergessen, Ihre Biografie zu ändern. Da das Zurücksetzen Ihres Profils eine Gelegenheit bietet, die vorherigen Fehler rückgängig zu machen, sollten Sie es als Gelegenheit betrachten, ein einprägsames Profil zu erstellen. Die Arbeit an Ihrem Profil erhöht Ihren ELO-Score und Ihre Sichtbarkeit und zieht so mehr Matches an. Es wäre hilfreich, wenn Sie sich natürlich unter den Tausenden von Profilen abheben würden. Heben Sie im Idealfall die Dinge hervor, die andere Benutzer anziehen könnten, und verdienen Sie mehr Swipe nach rechts. Denken Sie daran, positiv zu bleiben, vermeiden Sie Andeutungen, dass Sie auf Verbindungen stehen, und beheben Sie grammatikalische Fehler. Betrachten Sie Ihre Biografie als Ihr Verkaufsargument und gestalten Sie sie so attraktiv wie möglich.

  1. Experten einstellen

Angenommen, alle drei Tipps scheinen ermüdend zu sein (oder Sie befürchten, dass Sie nicht das Richtige tun, und Sie können professionelle Dienste in Anspruch nehmen. Einige Experten sind darauf spezialisiert, Dating-Profile zu erstellen; Sie könnten davon profitieren. Obwohl Sie vielleicht ein paar Dollar bezahlen, sollte dies kein Problem sein, wenn man bedenkt, dass Ihre Arbeit darin besteht, unter einem fertigen Profil zu erscheinen und sich zu verabreden.

Fazit

Online-Dating bringt Herausforderungen mit sich; Sie könnten jemanden beleidigen und gesperrt werden oder keine Spiele anziehen. Dem können Sie am besten entgegenwirken, indem Sie Ihr Profil deaktivieren und ein neues zurücksetzen. Für Tinder-Benutzer hoffen wir, dass Sie eine Vorstellung davon haben, wie Sie Tinder zurücksetzen und diese unglaubliche Plattform optimal nutzen können.

FAQ

Einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Zurücksetzen von Tinder werden im Folgenden beantwortet.

Gibt es Vorteile beim Zurücksetzen von Tinder?

Die Frage „soll ich Tinder löschen“ ist bei Dates, die diese Dating-Site nutzen, weit verbreitet. Ja! Erwägen Sie, es zurückzusetzen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihr Tinder-Profil nicht optimal nutzen oder es aufgrund einer Sperrung verloren haben. Diese Aktion ist eine neue Möglichkeit, um wiederholte Fehler zu vermeiden, die zu einer Sperrung geführt haben, z. B. das Weiterleiten von betrügerischen Links. Sie haben auch eine weitere Chance, die Plattform korrekt zu nutzen (Hooking) und keine missbräuchlichen Links weiterzuleiten.

Meistens könnten Sie gesperrt werden, weil Sie andere Benutzer beleidigen. Das Gute daran ist, dass es keine Aufzeichnungen über Verstöße geben wird, wenn Sie Ihre Tinder-Profile zurücksetzen. Außerdem bietet das Neustarten Ihres Tinder-Kontos die Möglichkeit, neue Partner zu treffen. Dies könnte bei Ihrer Dating-Suche hilfreich sein, wenn Sie in der ersten Runde niemanden interessant fanden.

Verliert man durch das Zurücksetzen von Tinder die Gold-Mitgliedschaft?

Wenn du Tinder zurücksetzt, verlierst du deine Premium-Mitgliedschaft. Sie können es nach der Wiederherstellung Ihres Kontos nicht behalten oder auf alle Premium-Funktionen zugreifen. Leider müssen Sie erneut ein Upgrade durchführen, indem Sie ein neues Tinder-Abonnementpaket kaufen.

Gibt es eine Möglichkeit, den Algorithmus von Tinder zu reparieren?

Traurigerweise Nein! Sie können sich keine Tricks ausdenken, die den Algorithmus von Tinder ändern. Einige Leute sagen, dass Sie den Tinder-Cache löschen können, aber dies garantiert nicht, dass der Algorithmus geändert wird. Wenn Sie nach neuen Spielen suchen, sollten Sie ein Upgrade in Betracht ziehen und Tinder Passport verwenden, um neue Spiele an anderen Orten zu erhalten. Andernfalls können Sie neue Übereinstimmungen finden, indem Sie Ihr Profil zurücksetzen.

Wie kann man die Altersbeschränkung von Tinder zurücksetzen?

Leider berücksichtigt Tinder das Alter bei Abonnementplänen. Dies kann für Benutzer über 28 ein Nachteil sein, da sie etwas mehr bezahlen. Leider können Sie Ihr Alter nicht ändern. Wenn Sie nicht bereit sind, mehr zu bezahlen, um Liebe zu finden, sollten Sie Ihr Profil zurücksetzen. Geben Sie beim Zurücksetzen unbedingt Ihr bevorzugtes Alter ein, da es bestimmt, wie viel Sie für Premium-Dienste bezahlen.

Kannst du deinen Standort auf Tinder ändern?

Ja, du kannst! Überprüfe nach dem Upgrade deine Tinder-Einstellungen und klicke auf Wischen. Klicken Sie anschließend auf „Neuer Standort“ und geben Sie bevorzugte Standorte ein – wählen Sie aus den verfügbaren Städten aus. Tippen Sie abschließend auf das blaue Banner, um den neuen Standort zu bestätigen.

Gibt es eine Möglichkeit, deinen Benutzernamen bei Tinder zu ändern?

Leider erlaubt Tinder den Benutzern nicht, ihren Benutzernamen zu ändern. Wenn Sie über ein neues Konto nachdenken, ist es am besten, Ihr Konto zurückzusetzen. Durch das Zurücksetzen können Sie neue Daten übermitteln, einschließlich eines Benutzernamens.

Samantha
MS, RD & Writer
Samantha ist eine Expertin, die seit vielen Jahren auf diesem Gebiet tätig ist. Sie nutzt ihre abenteuerlustige und unkomplizierte Art, um schnelle Lösungen für häufig auftretende Probleme zu finden. Samanthas bisherige Arbeitserfahrung als ehrenamtlicher Assistant Coach und Camp Counselor ermöglicht es ihr, ihren Klienten echte, angemessene und vernünftige Unterstützung anzubieten. Ihre Spezialität ist die Bewältigung von Angstzuständen und Trennungen.
Kundenrezensionen
Rating:

Top-10 Casual-Dating-Sites und Apps für Kontakte

Onenightfriend
9.4
Lesen
BeNaughty
9.5
Lesen
Together2night
9.3
Lesen